Besser abgeschlossen als budgetiert

Die Zusicherung des Gemeindebürgerrechtes an einen kosovarischen Staatsangehörigen, die Genehmigung der Erfolgsrechnung 2019 sowie die Abrechnung über einen Sonderkredit standen auf der…

Eine Regionalschau mit Rekordbeteiligung

Am Samstag wurde bei der Festhalle Willisau die 22. Regionalschau durchgeführt. Die Züchter führten 243 Tiere vor – ein neuer Rekord. Ein Höhepunkt des Anlasses: Kuh Juna, 18-jährig, von…

Kein eitel Sonnenschein in der «Sonne»

Das heutige «Sonne»-Team muss das Zeller Traditionshaus verlassen. Die Besitzer wollen den Pachtvertrag nicht verlängern. Sie begründen dies unter anderem mit der Reduktion der…

Sein Leben schreibt viele Kapitel

Mauritz Willimann liebt die Sprache(n), ist interessiert an Flora und Fauna und hat eine soziale Ader. Zeit seines Lebens ist er häufig im Ausland. Verwurzelt und daheim fühlt er sich in…

Zwei fliegende Höhepunkte

Der Ferienpass Menznau wurde trotz Corona mit Abstandsregeln und Schutzkonzept vom 28. bis 30. September durchgeführt. Rund 240 Kinder belegten ungefähr 640 Kurs­plätze – Abwechslung pur.

Luthern baut Taxito-Netz aus 

Im Luthertal wird das Mitfahrsystem Taxito mit vier neuen Zusteigepunkten ausgebaut. Taxito ergänzt den öffentlichen Verkehr im ländlichen Gebiet und bietet sowohl Einheimischen als auch…

Vieldeutiges Blut über der Landschaft

Der Willisauer Künstler Edwin Grüter nutzt den Bürgersaal, den ehemaligen Schlachthof im Rathaus, für eine konzise, auf den Ort zugeschnittene Installation. Deren Titel: "unheilig blut".

Wie erwartet: Drei Bisherige und zwei Neue

Jetzt ist definitiv wie der Stadtrat der fusionierten Gemeinden im Januar startet. Wiedergewählt wurden drei bisherige Stadtratsmitglieder. André Marti ist neuer Präsident und Daniel Bammert…

An der Urne Ja zur Rechnung gesagt

Aufgrund der Corona-Situation wurde über die Zeller Rechnung 2019 am Sonntag an der Urne befunden. Die Stimmbürgerschaft segnete die schwarzen Zahlen sehr deutlich ab.