Erneut Überschwemmungen im Wiggertal

Nur genau zwei Wochen gingen vorbei und erneut ist das Wiggertal von den starken Niederschlägen schwer getrofffen. Wieder traten am Donnerstag in Pfaffnau, Richenthal und Langnau Bäche über…

Wiggertaler rocken in Montreux

Endlich wieder Livemusik. Vergangenen Freitag begann mit dem Montreux Jazz Festival das erste grosse Schweizer Musikfestival mit Publikum seit Langem. Mit dabei: Die Band Yet No Yokai, deren…

Klinikarzt fordert Freispruch

Weil ein Patient im Wahn 2017 in der Psychiatrischen Klinik in St. Urban seinen Zimmernachbarn erschlug, hat sich am Donnerstag der diensthabende Arzt vor dem Bezirksgericht Willisau wegen…

Wiggertaler rocken in Montreux

Endlich wieder Livemusik. Vergangenen Freitag begann mit dem Montreux Jazz Festival das erste grosse Schweizer Musikfestival mit Publikum seit Langem. Mit dabei: Die Band Yet No Yokai, deren…

Rasanter Krimi mit regionalem Charme

Die Egolzwilerin Monika Mansour legt mit «Wenn der Glaubenberg schweigt» ihr sechstes Buch in der Reihe «Cem Cengiz ermittelt» vor. Der Thriller jagt die Leserinnen und Leser vom Renggloch…

Land unter im Wiggertal

Heftige Gewitter zogen am Donnerstagabend über Teile des Kantons Luzern. Am stärksten betroffen war das Wiggertal, allen voran die Gebiete rund um Reiden, Langnau, Richenthal und Pfaffnau.

Heftige Gewitter sorgen für Fluten

Am Donnerstagabend zogen heftige Gewitter über die nördlichen Teile des WB-Lesergebiets. Hauptsächlich betroffen waren die Gemeinden Reiden, Pfaffnau, Roggliswil, Wikon, Altishofen, Altbüron…