Zum Schmieden berufen

Russ, Hitze, Lärm: In der Industrieschmiede der Imbach & Cie AG fühlt sich Rinaldo Werro zu Hause. Die Geschichte eines Mannes, der für sein Handwerk lebt.

Das Bahnhöfli geht in neue Hände über

Nach mehr als drei Jahrzehnten als Wirtepaar im Gasthof Bahnhof haben Brigitte und Roland Rogger ihren Betrieb verkauft. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge geben sie ihr «Bahnhöfli…

«Happy Day» sorgte für Überraschungen

Die Feldmusik Nebikon überzeugte an den Jahreskonzerten nicht nur musikalisch. Unter dem Motto «Happy Day» wurden Zuschauer, Musikantinnen und Musikanten mit Geschenken und dem Erfüllen von…

Brückenschlag, der Kilometer purzeln lässt

Wann sieht man schon eine 40 Meter lange Brücke am Haken eines riesigen Raupenkranbaggers durch die Luft schweben? Kein Wunder verfolgten zahlreiche Schaulustige (unser Bild) am Montag den…

Greppi bleibt bei seinen Leisten

Reto Greppi gehört zur aussterbenden Spezies der Schuhmacher. Der 56-Jährige lässt sich aber auch von sinkenden Auftragszahlen und schwierigen Marktverhältnissen nicht unterkriegen.

Ein Anlass mit Herz und vielen Attraktionen

An der Nebiker Kilbi war einiges los. Angefangen mit dem Karussell für die Kleinen, den Kämpfen in den Putschautos und den Versuchen, beim Schiessen einen Preis zu gewinnen. Nach ihrem…

Nachrichten aus Klosters vom Jubla-Olymp

In Klosters hat die Jubla derzeit alle Hände zu tun: Im Herbstlager hat die beinahe 70-köpfige Schar einige Rätsel zu lösen. So muss ein Besen her, damit der Dieb von Zeus Blitz endlich…

Ein Jugendtreff auf vier Rädern

Die Jugendlichen nehmen Fahrt auf: Die 9.-Klässler haben mit Unterstützung des Jugendarbeiters Marco Straumann aus einem alten Bauwagen einen ganz besonderen Jugendraum geschaffen. Am…

James Bond Konkurrenz gemacht

130 Jahre Imbach & Cie AG: Seinen Geburtstag feierte das Nebiker Familienunternehmen mit der ganzen Bevölkerung. Als Superagenten brachten die Mitarbeitenden nicht nur einen kleinen Besucher…

RSS feed for Nebikon