Polizei nimmt bei Baustellenkontrollen drei Personen fest

Bei zwei Kontrollen auf Baustellen hat die Luzerner Polizei am Dienstag drei Personen festgenommen. In Honau fehlten bei zwei Arbeitern die Arbeitsbewilligungen, in Büron wurde ein Mann entdeckt, der zur Fahndung ausgeschrieben war.

Foto LuPol

Total kontrollierte die Polizei in Zusammenarbeit mit dem Amt für Migration und dem Sozialversicherungszentrum 22 Arbeiter, wie sie mitteilte. Bei den festgenommenen Personen handelte es sich um zwei Italiener und einen Serben im Alter von 33, 47 und 51 Jahren. sda

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.