Trinkwasser wieder einwandfrei

Am Freitagnachmittag konnte die Gemeinde Pfaffnau Entwarnung geben. Die Wasserproben weisen keine Verunreinigungen mehr auf. Somit müssen die Pfaffnauerinnen und Pfaffnauer ihr Hahnenwasser nicht mehr abkochen, bevor sie es konsumieren. Dies war die letzten beiden Wochen nötig, nachdem vermutlich durch die starken Niederschläge Oberflächenwasser in die Quellfassungen eindrang (der WB berichtete).

Die Gemeinde rät den Bürgerinnen und Bürger, die Leitungen im Haus rund 5 Minuten zu spülen sowie Filter oder Enthärtungsanlagen zu warten, um eine Wiederverkeimung zu verhindern.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.