Ein Selfie für die Ewigkeit

Ein Selfie mit dem neuen Altishofer Gemeindepräsidenten Thomas Roos wollte sein Vorgänger Urs Kaufmann sein eigenen nennen – ein Wunsch, den er sich unter Applaus vor einer wahrlich grossen Kulisse erfüllen konnte. Wohl über 500 Altishofer und Ebersecker fanden sich heute Sonntag in der Mehrzweckhalle ein, um auf ihre Gemeinde anzustossen. Ihnen wurde musikalische Unterhaltung, ein reichhaltiges Mittagsbuffet und zahlreiche Reden geboten. Unter anderem gratulierte Regierungsratspräsident Paul Winiker den Altishofern, dass sie sich seit dem 1.1.2020 mit einer weltmeisterlichen Seilziehmannschaft rühmen dürfen. Kurzum: Es war ein unterhaltsamer Nachmittag, an dem das Glas erhoben und mehrfach angestossen wurde. Auf eine Gemeinde, die nach dem neuen Leitspruch "Altishofen am Puls der Zeit" gemeinsam in die Zukunft geht. 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.