Selin Bagderelli siegt gleich zweimal

Selin Bagderelli siegt gleich zweimal

Selin Bagderelli war in Florenz gleich in zwei Altersklassen erfolgreich. Foto zvg

Beim internationalen Karate-Turnier um die Trofeo Bushido in Florenz hat Selin Bagderelli von der Karateschule Schötz/Wauwil einen Saisonstart nach Mass hingelegt. Die Schötzerin sicherte sich sowohl in der Kadetten- wie auch in der Junioren-Kategorie den Turniersieg.

Toller Saisonauftakt für Selin Bagderelli: Beim internationalen Turnier in Florenz, das im Ippon-Shobu-System ausgetragen wurde, absolvierte die Athletin der Karateschule Schötz/Wauwil einen Doppeleinsatz. Und sowohl in der Kadetten- als auch in der Junioren-Kategorie besiegte sie alle ihre Konkurrentinnen und sicherte sich so zweimal den Turniersieg.

Zu seinem allerersten Ausland-Einsatz mit dem Kader von Swiss Karate Renmei (SKR) kam Michael Schmid von der Karateschule Schötz/Wauwil. In den Kata-Wettbewerben der Junioren und der Elite verpasste er einen Sieg jedoch knapp.

Mehr dazu im WB vom Freitag. 

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.