Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

SVP-Antrag sorgt beim Rat für Kopfschütteln

An der letzten Gemeindeversammlung entschied die Bürgerschaft: Die Schiessanlage Feldgass soll minimal saniert werden. Die SVP hatte damals erfolglos eine erweiterte Variante gefordert. Trotz dem Entscheid stellt die Partei denselben Antrag nochmals an den Gemeinderat. Dieser hat dafür kein Verständnis. 

Rote Köpfe. Solche gab es an der vergangenen Budgetgemeindeversammlung im November bei der SVP. Grund: das dritte Traktandum. Genauer: der Sonderkredit für die Sanierung der Schiessanlage Feldgass. Es war nicht die Höhe des Kredits, welche bei der SVP auf Kritik stiess.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!