Radfahrerin schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch ist es auf der Kantonsstrasse in Buttisholz zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Radfahrerin gekommen. Die 75-jährige Frau erlitt beim Unfall lebensbedrohliche Verletzungen.

Symbolbild LuPol
 

Am Mittwoch, 5. Juni, kurz vor 17 Uhr, fuhr eine Radfahrerin auf dem Radstreifen der Kantonsstrasse von Buttisholz her in Richtung Kreisverkehrsplatz Guglern. Gleichzeitig fuhr eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug in dieselbe Richtung. Aus noch ungeklärten Gründen kam es im Bereich der Liegenschaft Unterdorf 42 zu einer seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Die Radfahrerin kam zu Fall und zog sich lebensbedrohliche Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Die Kantonsstrasse war im Bereich der Unfallstelle für ca. zwei Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr Buttisholz örtlich umgeleitet. Zur Klärung des Unfallherganges sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden. LuPol

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.